Hamburg Schiffsbug

Aktuelles von der TAVF: Dreharbeiten haben auf der TAVF stattgefunden

In Vorbereitung auf den ITS Weltkongress 2021 in Hamburg haben Masterstudenten der Universität Hamburg für die Social-Media-Kanäle der ITS Young Mobility auf der TAVF-Teststrecke eine Kurzreportage gedreht. Im Zentrum der Reportage war das automatisierte und vernetzte Fahren sowie der Schutz besonders gefährdeter Verkehrsteilnehmer (Fußgänger, Radfahrer etc.) auf der TAVF-Strecke durch die Hamburger Innenstadt. Hierzu wurde unteranderem der Betreiber der Teststrecke sowie der technische Ausrüster in einem Interview zum Entwicklungsstand und Zukunftspotential befragt. In einer Testfahrt mit dem TAVF-Nutzer T-Systems konnte das junge Journalisten-Team der Uni Hamburg die Technik hautnah miterleben. Erste Eindrücke vom Dreh sind der Grafik zu entnehmen. Seien Sie gespannt auf die finale Video-Reportage und folgen Sie den Kanälen.

 

Instagram-Kanal der ITS Young Mobility: https://www.instagram.com/itsyoungmobility/

 

Twitter-Kanal ITS mobility: @ITSmobility_de 

 

Twitter-Kanal ITS Kongress Hamburg 2021: @ITSHamburg2021

Zum Seitenanfang